Dipl. Päd. Veronika Zimmer

Funktion: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programm „Inklusion/Lernen im Quartier“ des Forschungs- und Entwicklungszentrums (FEZ) am DIE

Aufgaben: Forschung und Entwicklung „Migration und Weiterbildung“

Zur Person: 2002-2007 Studium der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung/Außerschulische Jugendbildung sowie der Interkulturellen Pädagogik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 2008-2011 wissenschaftliche Hilfskraft der Lehreinheit Erziehungswissenschaft, Abteilung Erwachsenenbildung/Außerschulische Jugendbildung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 2012 Abgabe der Dissertation zum Thema „Anspruch und Wirklichkeit von Integrationskursen im Lichte erwachsenenpädagogischer Forschung“. Seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programm „Inklusion/Lernen im Quartier“ des Forschungs- und Entwicklungszentrums (FEZ) am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung in Bonn (DIE).

Wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen:

• inkludierende Erwachsenenbildung
• Interkulturelles Lernen
• Didaktik und migrationsbedingte Diversität
• Deutsch am Arbeitsplatz