Lehrbeauftragte

Beate Berdel-Mantz
Theologin, Supervisorin, Beraterin, Trainerin. Schwerpunkte (u.a.): Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz, Zeit- und Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Präsentation und Moderation, Gendertraining

Sabine Hüsing
Diplom-Pädagogin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin. Schwerpunkte: Bildungsberatung, Kompetenzentwicklung, Bildungsmarketing, Netzwerkmanagement, Erwachsenenbildung

Barbara Lampe
Stellvertretende Leiterin des ZWWs. Schwerpunkte: Bildungsberatung, Netzwerk- und Projektmanagement und Gender

Kira Nierobisch
M.A., Pädagogische Hochschule Ludwigsburg. Scherpunkte: Außerschulische Jugendbildung, Methodik und Didaktik in der Erwachsenenbildung, Qualitative Lern- und Bildungsforschung, Forschung im Bereich Identitätsbildungsprozesse im ehrenamtlichen Engagement

Diana Peitel
Dr., Projektmanagerin gsub - Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH, Berlin. Schwerpunkte: Online-Kommunikation, Lebenslanges Lernen, Diversity (Management), Transfer guter Praxis in der Bildungsberatung und der Arbeitsmarktpolitik (auf europäischer Ebene)

Nadja Plothe
Dipl. Politologin, Trainerin und Systemische Coach. Schwerpunkte: Berufliche Veränderungsprozesse & Kreative Arbeitssuche, Erfolgreich Vernetzen, Kommunikation & Konfliktlösung, Work-Life Balance und Zeitmanagement, Leitung der Qualifizierung „Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung“ in Bremen

Iris Zoe Thimm-Netenjakob
Projektmanagerin FEFI beim ZWW, Placement Coordinator beim EU-ServicePoint der Abteilung Internationales, Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Schwerpunkte: Interkulturelle Kommunikation, Multinationale Kooperationen, Beratung Austauschprogramme der EU

Joachim Wenzel
Dr., Dipl.-Päd, Systemischer Berater und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Schwerpunkte: Systemische Beratung, Familienberatung, Krisenberatung/Telefonseelsorge, Neue Medien in der pädagogischen Praxis, Vertraulichkeit und Datenschutz in der Beratung

Ulrike Weymann
Dr. d. Germanistik, Leitung RQZ Mainz und ProfilPASS Dialogzentrum, Projektleitung Qualifizierung für Studienfachberatende, ProfilPASSBeraterin. Schwerpunkte: Erwachsenenbildung, Bildungstheorie und -beratung, Kulturwissenschaft