Prof. Dr. Daniel Dreesmann


Foto: Peter Pukowski

Curriculum Vitae

Geb. 1967 in Bonn, Biologie- und Chemiestudium in Konstanz und Göttingen sowie an der Rutgers University (New Jersey/USA), Promotion (Pflanzenmolekularbiologie) ETH Zürich, Habilitation (Biologie und ihre Didaktik) Universität zu Köln. Berufserfahrung als Wissenschaftsjournalist und im Wissenschafts- und Projektmanagement. Seit 2010 Universitätsprofessor für Didaktik der Biologie an der JGU. Arbeitsschwerpunkte: Unterrichts- und Entwicklungsforschung, Etablierung neuer Themen im Unterricht ("Vom Labor ins Klassenzimmer"), Wissenschaft und Öffentlichkeit (Evolutionsbiologie, Grüne Gentechnik, Ökologie & Naturschutz).

www.ameisen-in-schulen.de, www.gruenhaus-projekt.de