Prof. Dr. Daniel Dreesmann


Foto: Peter Pukowski

Curriculum Vitae

1988-1993 Studium der Biologie an den Universitäten Konstanz und Bielefeld, 1993 Diplom (Verhaltensforschung), 1996 Promotion an der Universität Göttingen (Feldornithologie). Tätigkeiten im Bereich Umweltbildung an der Universität zu Köln, verschiedenen Volkshochschulen, Familienbildungsstätten, Schulen und Kindergärten. Seit 2011 zudem freiberufliche Referentin für Natur- und Umweltbildung im Tier- und Pflanzenpark Wiesbaden. Ehrenamtliche Leitung von Kinder- und Jugendgruppen des NABU Wiesbaden.