Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Die Seminarreihe "Öffentlichkeitsarbeit und Marketing" (ehemals: "Kommunikation in der beruflichen Praxis") vermittelt in mehreren Bausteinen Kenntnisse und Fertigkeiten auf den genannten Gebieten durch gründliche Informationen und praktisches Training.

Themenfelder

Einführung in die wissenschaftlichen Grundlagen (Grundlagenseminar)
Medienarbeit (Werkstattseminare)
Marketing (Werkstattseminare)

Adressatinnen und Adressaten

Das Kontaktstudium wendet sich an das mittlere Management mittelständischer Unternehmen sowie an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Organisationen z.B. aus dem Bildungs- Sozial-, Kultur- und Gesundheitswesen. Angesprochen werden auch Führungskräfte von Kammern, Verbänden und Vereinen sowie Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung, die mit Öffentlichkeitsarbeit betraut sind und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pressestellen.

Abschlussmöglichkeiten

Das Kontaktstudium kann als offenes Weiterbildungsangebot genutzt werden. Es kann aber auch mit einem Zertifikat und 8 LP nach dem European Credit Transfer System (ECTS) abgeschlossen werden. Voraussetzung für den Abschluss:

  • Teilnahme am Grundlagenseminar und mindestens 3 Werkstattseminaren (insgesamt 64 UE)
  • eine schriftlich auszuarbeitende wissenschaftliche Arbeit (Projektarbeit, Hausarbeit oder Fallstudie)

Detaillierte Informationen

http://www.zww.uni-mainz.de/kommunikation.php


Jahresprogramm 2014 (pdf)


Kontakt:
Barbara Lampe, Tel.: 06131/39-25417, 

Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V. durchgeführt

Direkt zu den Veranstaltungen / Anmeldung online