Niclas Pascal Ehlert

Curriculum Vitae

Studium der Physik mit Nebenfach Astronomie an der Goethe-Universität Frankfurt, dabei Tutor für Theoretische Physik, Astronomie und Astrobiologie, Bachelorarbeit auf dem Gebiet der Schwerionenphysik, Masterarbeit am Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg in der Theorie der Planetenentstehung, spezialisiert auf die Stabilität hydrodynamischer Systeme, im Moment Promotion an der JGU, Thema: Wechselwirkung von Eiswolken mit Schwerewellen in der Erdatmosphäre und Auswirkungen auf die Strahlungsbilanz und das Klima.