SMART QUALIFIZIERT

„Gutenberg goes digital:MINT Lehren und Lernen 4.0"

Die JGU hat sich als strategisches Ziel die Verankerung der ‚Digital Literacy‘ (Digitalkompetenz) im System Schule gesetzt. Im Rahmen des Projekts „Gutenberg goes digital:MINT Lehren und Lernen 4.0“ soll eine Strategie zur Optimierung und stärkeren Verzahnung der Weiterbildung von Lehrkräften und Ausbildung von Lehramtsstudierenden entwickelt werden. Als Ausgangspunkt wurde hierfür das Fach Informatik gewählt.

 

 

Zielgruppe des Projekts sind MINT-Lehrkräfte, deren digitalen Kompetenzen sowohl in fachlicher als auch in praktischer Hinsicht verbessert werden sollen.

Gefördert wird das Projekt durch das Programm ‚Smart Qualifiziert‘ des Deutschen Stifterverbands sowie des Daimler Fonds.‚Smart Qualifiziert‘ will Hochschulen bei der Entwicklung von Strategien und Maßnahmen fördern, die zukünftige Anforderungen der Arbeitswelt in den Mittelpunkt der eigenen Hochschulentwicklung stellen.

Ankündigung Veranstaltungen

Durch Klick auf den Seminartitel gelangen Sie zur Anmeldemöglichkeit über unseren Seminarshop.

Themenlabore

Das erste Themenlabor hat 7. Oktober 2021 stattgefunden.

Themenlabor II
23. November 2021, 13:00-18:00 Uhr
Anmelden können Sie sich über unseren Seminarshop.

 

Themencafés

Gerne können Sie an unseren regelmäßigen, informellen Themencafés jeden letzten Montag im Monat teilnehmen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an die zuständige Mitarbeiterin Lisa Harder.