Lehrbeauftragte

Prof. Dr. phil. Angelika Ehrhardt
Frau Prof. Ehrhardt arbeitet als systemischer Coach, Lehrcoach und Trainerin in unterschiedlichen Organisationen und Unternehmen.
Sie hat zwei Fortbildungsinstitute aufgebaut (beim Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge und an der Hochschule RheinMain) und sich auf Beratung, Coaching, Organisationsentwicklung und Konfliktmanagement spezialisiert.
Weiterbildungen in klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers, Zusatzqualifikationen in Konfliktmanagement und Psychodrama, zertifizierte PEP-Anwenderin (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie) nach Dr. Michael Bohne runden ihr Profil ab.
Wolfgang Munderloh
Wolfgang Munderloh begann seine berufliche Tätigkeit nach dem Studium (Theologie, Musik und Erziehungswissenschaften) zunächst als Therapeut und später als Leiter einer Fachklinik. Seit Mitte der 90er Jahre ist er als Inhaber von Munderloh Consulting selbständig tätig.
Als langjähriger Coach, Trainer und Organisationsberater begleitet er eine Vielzahl von Beratungs- und Entwicklungsprozessen in verschiedenen Branchen und Organisationsformen.
Wolfgang Munderloh ist als zertifizierter Senior Coach beim Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) und beim IOBC – International Organisation for Business Coaching e.V. in verschiedenen Coachpools von Großunternehmen, Universitäten, Öffentlicher Verwaltung und Sozialen Trägern tätig.
Seit 20 Jahren ist er in der Weiterbildung von Coaches engagiert, zunächst an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden, seit 2018 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.