Veranstaltungen

Für folgende Veranstaltungen können Sie sich anmelden, indem Sie auf das gewünschte Seminar klicken:

Veranstaltungen

2020 1705 - Soziale Dynamik
Termin: 20. August 2021, 17:00-19:00 Uhr & 3./4. September 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 30. Juli 2021

2020 1706 - Lernen mit dem Web
Termin: 16. September 2021, 17:00-19:00 Uhr & 24./25. September 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 26. August 2021

2020 1707 - Umgang mit Störungen und Konflikten
Termin: 26. Oktober 2021, 17:00-19:00 Uhr & 12./13. November 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 5. Oktober 2021

2020 1708 - Evaluation – Trainingserfolge sichtbar machen
Termin: 26. November 2021, 17:00-19:00 Uhr & 10./11. Dezember 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 5. November 2021

Ergänzende Praxis-Workshops

2020 1709 - Effektvoll Präsentieren
Termin: 29. Oktober & 16. November 2021, jeweils 15:00-18:30 Uhr
Anmeldeschluss: 8. Oktober 2021

2020 1710 - Methodentraining
Termin: 24. September 2021, 16:00-18:00 Uhr & 8./9. Oktober 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 3. September 2021

2020 1711 - Brain Train – Neurodidaktik
Termin: 11. November 2021, 17:00-19:00 Uhr & 12./13. November 2021, 10:00-15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 21. Oktober 2021

Zum Gesamtangebot im Seminarshop / Anmeldung online


Teilnahmegebühren

Die Einführungsveranstaltung ist gebührenfrei.

Für die Module fallen folgende Gebühren an:

Buchung als Einzelveranstaltung

  • 290 € je Einzelveranstaltung (Modul/Praxis-Workshop); ohne Übernachtung
  • 290 € für das Abschlussmodul (Betreuung der Abschlussarbeit und Präsentation)
    (Gesamtpreis 2.320 €)

Buchung als Gesamtpaket

  • 250 € je Einzelveranstaltung bei Buchung des Gesamtpakets; ohne Übernachtung
  • 250 € für das Abschlussmodul (Betreuung der Abschlussarbeit und Präsentation)
    (Gesamtpreis 2.000 €)
    Bei Buchung des Gesamtpakets sind die angebotenen Praxis-Workshops ebenfalls ermäßigt.

Für das Erlangen eines Zertifikats müssen alle 7 Pflichtmodule sowie das Abschlussmodul erfolgreich absolviert werden!

Aufgrund der begrenzten Plätze von max. 18 Teilnehmenden pro Modul wird empfohlen, rechtzeitig das weiterbildende Studium als Gesamtpaket zu belegen.

vhs-Lehrende aus Rheinland-Pfalz
Der vhs-Verband Rheinland-Pfalz fördert die Teilnahme am CAS TTT. Für Beschäftigte und Lehrende an Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz reduziert sich daher die Gebühr um 70 € pro zweitägigem Modul, Praxis-Workshop und Abschlussarbeit (bzw. 50 € bei eintägigem Modul). Bitte Nachweis einreichen.