Newsletter

Melden Sie sich am Gasthörerstudium und Studieren 50 Plus Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden zu aktuellen Angeboten des ZWWs und Entwicklungen in diesem Bereich.

vorherige Nachricht nächste Nachricht

Donnerstag, 03.03.2022 15:08

Newsletter Gasthören & Studieren 50 Plus 01/2022

Von: Studieren 50 plus

     

 

 

 

 

 

 

 




Newsletter 01/2022

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

 

endlich erscheint zumindest am Ende des „Pandemie-Tunnels“ etwas Licht und wir sind voller Optimismus, dass das Sommersemester 2022 in Präsenz stattfinden kann.
Die inzwischen gut etablierte digitale Lehre bleibt uns jedoch auch weiterhin erhalten, denn für einige Seminare hat sich diese Form als sinnvoll und praktikabel gezeigt.

Und wir freuen uns, Ihnen zwei neue Mitarbeiterinnen im Team vorstellen zu können.

 

In diesem Newsletter informieren wir Sie zu folgenden Punkten:

 

 

 

     

Neues Programm Sommersemester 2022


Am 04. Februar 2022 ist das neue Programm „Studieren 50 Plus & Gasthörerstudium, Sommersemester 2022“ erschienen.

 

In den fünf Themenbereichen:

 

  • Kunst- und Literaturwissenschaft – Philosophie – Musik
  • Geschichts- und Kulturwissenschaften – Theologie
  • Sozial- und Gesellschaftswissenschaften – Sport
  • Mathematik – Naturwissenschaften – Technik – Umwelt – Medien
  • Sprachen

 

bieten unsere Lehrenden im Sommersemester 2022 insgesamt fast
60 Seminare an, die zum Großteil in Präsenz stattfinden werden.

 

Das Programm steht auf unserer Homepage im Download-Bereich zum Herunterladen bereit.

Was Sie erwarten dürfen, erzählen Ihnen unsere Dozierenden hier in einem 40 minütigen Film.

 

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zum Programm Studieren 50 Plus und dem Gasthörerstudium.
Zum Gasthörerstudium werden wir Ihnen demnächst Änderungen mitteilen, die uns leider erst nach der Veröffentlichung unseres Programms angekündigt wurden
und sich aktuell noch in Klärung befinden.

 

Bitte beachten Sie:

Da sich die JGU Mainz Corona-bedingt noch bis zum 20.03. im Notbetrieb befindet, sind aktuell keine persönlichen Beratungsgespräche möglich.
Wir beraten Sie aber gerne telefonisch (+49 6131 39-22133) oder per E-Mail (
Studieren-50-plus AT zww.uni-mainz.de). Unsere Sprechzeiten sind Mo-Fr 09:30-12:30 Uhr.

 

Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, rufen wir auch gerne zurück. Bitte hinterlassen Sie uns dann einfach eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.


Seitenanfang

 

Vorstellung neuer Mitarbeiterinnen

 

 

Einige von Ihnen kennen mich schon durch meine langjährige Arbeit beim Studierendenwerk Mainz in der Wohnraumverwaltung und Betreuung internationaler Studierender, bei der ich vor der Pandemie auch das Programm „Fremde werden Freunde“  koordinieren durfte. In diesem Rahmen konnte ich unzählige Kontakte zwischen Mainzer Bürgern und internationalen Studierenden vermitteln und viele gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen durchführen. Durch diese Aufgabe habe ich „Studieren 50 Plus“ kennengelernt und freue mich sehr darüber, nun Teil des Teams zu sein und Sie hoffentlich bald persönlich kennenzulernen.

Ich freue mich, mich Ihnen als neues Teammitglied des Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung vorstellen zu dürfen. Seit bereits 2018 bin ich in verschiedenen Abteilungen an der JGU tätig und habe meine Mitarbeit als Mitglied der telefonischen Beratungsstelle des Studierendenservices begonnen. 2020 wechselte ich zum Studienbüro des Fachbereichs 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, wo ich weiterhin engen Kontakt mit den Studierenden hatte. Nun freue ich mich auch Sie im Rahmen meiner Tätigkeit als Verwaltungsmitarbeiterin im Seminarmanagement kennenlernen und mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen.

Seminare im Fokus

 

image008In dieser Rubrik stellen wir Ihnen noch buchbare Seminare (in Präsenz) des Sommersemesters 2022 mit Anmeldeschluss 27.03.2022 vor:

 

Durch Anklicken des Seminartitels kommen Sie zur Detailseite im Onlineshop. Dort finden Sie weitere Informationen zu Inhalt und Durchführungsart des jeweiligen Seminars.

 

Und es gibt noch freie Plätze für den Nachholtermin des Seminars 20212380 Schmerz und Alter: Mythen, was wir wissen und was wir tun können
am Samstag, 09.04., 09:00 – 17:00 Uhr unter Leitung von Dr. Paul Nilges, Dr. Bernd Nagel, Monika Krack und Dipl. Psych. Helge Poesthorst,
für den Sie sich bei uns noch per Email anmelden können:
Studieren-50-plus AT zww.uni-mainz.de

 

KUNST – LITERATUR – PHILOSOPHIE - MUSIK

20222003 Kunstfrauen: Frauen-Kunst?

 

Jeden Di vom 19.04. bis 14.06., 15:00-16:30 Uhr
Leitung: Dr. Kerstin Bußmann

 

20222011 Elfenbeinreliefs (5.-12. Jh.) in Museen der Region

 

Jeden Donnerstag vom 21.04. bis 06.07., 15:15 – 16:45 mit Museumsbesuchen

Leitung: Dr. Christoph Winterer

 

 

GESCHICHTS- UND KULTURWISSENSCHAFTEN - THEOLOGIE

20222130 Auf dem Weg zum Dialog zwischen Juden und Christen

Jeden Freitag vom 22.04. bis 22.07., 16:15 - 17:45 Uhr

Leitung: Dr. Anke Joisten-Pruschke

 

20222111 Eine Reise durch Asien  

Jeden Dienstag vom 19.04. bis 22.07., 08:30 – 10:00 Uhr

Leitung: Nina Mareike Obstoi

 

20222131 Die Bibel im Wandel der Jahrhunderte: Das Buch Genesis  

Jeden Mittwoch vom 20.04. bis 20.07., 16:15 – 17:45 Uhr

Leitung: Dr. Maria Sokoloskaya

 

 

SOZIAL- UND GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTEN – SPORT

20222210 Warum wir kaufen, was wir kaufen. Kaufmotive in der Werbung

Jeden Mittwoch vom 20.04. bis 20.07., 14:15 – 15:45 Uhr
Leitung: Dr. Michael Raffel

 

SPRACHEN

20222410 Spanisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Jeden Dienstag vom 19.04. bis 19.07., 15:00 - 16:30 Uhr
Leitung: Marta des Camen Rojas Toro M.A.

20222401 English for Beginners (A1)

Jeden Montag vom 25.04. bis 26.07., 08:30 – 10:00 Uhr
Leitung: Bernd Espenschied M.A.

Weitere Informationen zu noch buchbaren Seminaren und Zusatzangeboten finden Sie auch immer

auf unserer Homepage unter „Aktuelle Informationen“.

 

Seitenanfang

 

Informationen zum Anmeldevorgang – Studieren 50 Plus

Ab dem 04.03.2022 werden wir die Eingangsbestätigungen zu den uns bis dahin vorliegenden Anmeldungen versenden.
Sollten Sie keine Eingangsbestätigung erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Posteingang im
Spam- oder Junk-Ordner.   

Nach dem Hauptanmeldeschluss am 27.03.2022 versenden wir die verbindliche Anmeldebestätigung, den Gebührenbescheid und die Account-Informationen.

Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, nehmen wir selbstverständlich auch nach dem Anmeldeschluss noch Anmeldungen entgegen.

Sollten Sie Interesse an einem bereits ausgebuchten Seminar haben, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit uns auf (per Mail: Studieren-50-plus AT zww.uni-mainz.de, per Telefon: +49 6131 3922133).
Bei großer Nachfrage besteht evtl. die Möglichkeit, das ein Zusatzseminar angeboten wird.

 

Hilfreiche Links:
Anmeldemöglichkeiten Studieren 50 Plus

Programm Studieren 50 Plus Sommersemester 2022

Onlineshop

 

Seitenanfang

Informationen zur Digitalen Lehre bei Studieren 50 Plus

Für einen möglichst problemlosen Einstieg in das Sommersemester 2022 bieten wir auch dieses Jahr wieder eine Einführung für Teilnehmende zum Thema „Digitale Lehre im Bereich Studieren 50 Plus“ an. Es handelt sich um ein kostenfreies Schulungsangebot, bei dem Sie über technische Hinweise, Besonderheiten und Integrationsmöglichkeiten der Tools Moodle (LMS) (hier werden auch Seminarunterlagen von Präsenz-Seminaren hinterlegt) und BigBlueButton (BBB) informiert werden.  
Ergänzend zu diesem kurzen theoretischen Input, haben Sie die Möglichkeit die jeweiligen Funktionen der Tools selbst zu testen.
Mit hilfreichen Links sowie einer offenen Fragerunde gegen Ende der Schulung geben wir Ihnen die nötige Sicherheit, um digital fit und vorbereitet in das kommende Sommersemester zu starten.

Die Termine für die Schulungen sind wie folgt:

Di. 29.03 von 10:00-11:00 Uhr

Mi. 06.04. von 13:00-14:00 Uhr

Fr. 08.04. von 10:00-11:00 Uhr: Schulungsleitung hat Erfahrung mit Verwendung der Tools im iOs-Betriebssystem

Mi. 13.04. von 10:00-11:00 Uhr: Schulungsleitung hat Erfahrung mit Verwendung der Tools im iOs-Betriebssystem

Die Schulung findet in folgendem BigBlueButton-Raum statt: https://bbb.rlp.net/b/har-wjt-qjb-gox

 

Verfügbarkeit von Moodle-Inhalten

Die Unterlagen in Ihren Moodle-Kursen stehen Ihnen nach Vorlesungsende jeweils bis Ende des Folgemonats zur Sicherung/zum Herunterladen zur Verfügung, d.h. für das

Wintersemester:   bis 31.03.

Sommersemster:  bis 31.08.

Danach wird Ihnen der Zugriff auf die Inhalte entzogen.


Weiterführende Informationen:

 

Seitenanfang

Interessantes aus anderen Bereichen der JGU

Online-Studie Psychologie


Für eine Studie im Rahmen einer Psychologie-Masterarbeit zum Thema „Persönlichkeit und Kooperation“ werden noch ältere Erwachsene gesucht. Im Fragebogen beantworten Teilnehmende verschiedene Fragen zu sich selbst, geben ihre Zustimmung zu Aussagen an und treffen Entscheidungen in hypothetischen interaktiven Szenarien. Alle Daten werden anonym gespeichert, Rückschlusse auf die Person sind nicht möglich.

Die Studie ist unter folgendem Link abzurufen: https://www.soscisurvey.de/ma2409/

Seitenanfang

Konzert-Einladung

 

Telemannproject CMYKDas Collegium Musicum Mainz lädt im Rahmen des Telemann Projekts ein zu einem Konzert mit 5 Kantaten aus dem Französischen Jahrgang, am Donnerstag, 31.03.22 um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Bonifaz Mainz (Nähe Hauptbahnhof). Diese erste Aufführung seit 250 Jahren in historischer Aufführungspraxis ist eine Auswahl von 72 Kantaten, die Georg Philipp Telemann (1681 – 1767) in Frankfurt für das Kirchenjahr 1714/15 komponiert hat. Die originalen Handschriften dieser Werke werden in der Frankfurter Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg archiviert und sind größtenteils bis heute weder ediert noch seit dem 18. Jahrhundert jemals aufgeführt worden.

Dieser Kantaten-Jahrgang wurde von Telemann im Blick auf das französisch geprägte Hoforchester von Sachsen-Eisenach geschrieben und wird wegen des dadurch spürbaren Einflusses französischer Barockmusik französisch genannt. Er nimmt in Vollständigkeit, Besetzungsvielfalt und musikalischem Formenreichtum eine herausragende Stellung ein. Fünf der Kantaten erklingen hier zum ersten Mal wieder seit ihrer Entstehungszeit.

 

Das Online Formular zur Kartenbestellung finden Sie auf der Seite https://www.collegium-musicum.uni-mainz.de/telemann-konzert-mainz-st-bonifaz-31-3-2022/.

 

 Seitenanfang


Pandemiebedingt finden aktuell keine Veranstaltungen auf dem Campus statt

 

 

Vielen Dank, dass Sie uns die Treue halten.

Herzliche Grüße

Ihr Team „Studieren 50 Plus und Gasthörerstudium“

Dr. Beate Hörr, Kathrin Lutz, Lisa Harder, Volker Hoopmann, Natalie Rieckhof,
Marie-Janine Petto, Sophia Schürmann, Petra Volanakis, Yvonne Wüstenberg

Tel 06131/ 39-22133

Fax 06131/ 39-24714

+++

studieren-50plus AT zww.uni-mainz.de

gasthoeren AT zww.uni-mainz.de

www.zww.uni-mainz.de

 

 

 

 

Bildnachweise: Bild 1 Cover Programm Studieren 50 Plus & Gasthörerstudium – FOTONACHWEISE (VON OBEN NACH UNTEN UND VON LINKS NACH RECHTS): FOTO 1: ©YK_STOCK - STOCK.ADOBE.COM/FOTO 2: ©SAHAIDACHNYI ROMAN - STOCK.ADOBE.COM/FOTO 2: ©DMITRIY SHIRONOSOV - 123RF.COM Bild „Anmelden“ – Gina Sanders für Fotolia.com Bild 3 – Screenshot „Digitale Lehre“ JGU Mainz Bild 4 – Quelle: Collegium Musicum/Telemann Project, JGU Mainz

 

Sie wollen den Newsletter nicht mehr erhalten oder wollen den Newsletter auch an eine andere E-Mailadresse geschickt bekommen? Dann können Sie sich auf unserer Homepage abmelden oder anmelden. Weitere Informationen über das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz finden Sie auf unserer Homepage.

 

JPEG image

PNG image

JPEG image

PNG image