SOLVINC

EU-Projekt SOLVINC (Solving intercultural conflicts with international students)

Am 17. und 18. Dezember 2018 nahmen Dr. Beate Hörr und Iris Thimm-Netenjakob für das ZWW am Kick-Off Meeting des SOLVINC-Projekt an der Universität Porto in Portugal teil. SOLVINC - Solving intercultural conflicts with international students - ist ein zweijähriges Erasmus+ Projekt und soll interkulturelle Konflikte und Verständigungsschwierigkeiten zwischen Studierenden unterschiedlicher Nationen auf individueller aber auch auf institutioneller Ebene abbauen.

Kick-off Meeting in Porto im Dezember 2018